Main menu

Praxishandbuch Thermoprozess-Technik

"Praxishandbuch Thermoprozess-Technik" von Carl Kramer / Alfred Mühlbauer (Hrsg.)
Band 1: Grundlagen - Verfahren

Erschienen 2002 im Vulkan Verlag, Essen

Das Praxishandbuch Thermoprozess-Technik beschreibt im vorliegenden ersten Band die für Auslegung, Konstruktion und Auswahl erforderlichen Grundlagen in drei Hauptbereichen mit jeweils 8 - 10 Hauptkapiteln:

A     Wärmetechnische Prozesse

• Merkmale des Industrieofens 
• Thermodynamische Grundlagen 
• Energieumwandlung durch Verbrennung
• Kenngrößenermittlung durch Gasatmosphären
• Energieströme im Ofenraum
• Wärmeübertragung
• Wärmeleitung
• Charakteristische Temperaturen im Ofenraum
• Erwärmung bei kleiner Biot- oder Sparrow-Zahl
• Definitionen und Formelzeichen

B     Thermoprozessanlagen mit Gasumwälzung

• Anwendungsgebiete
• Gasumwälzung als Strömungskreislauf
• Grundzüge der Strömungstechnik
• Gestaltung der Strömungsführung
• Gasströmung und Wärmeübertragung
• Ventilatoren
• Schnellkühlsysteme mit Gasumwälzung
• Schnellkühlung mit Wasser-Spritzdüsen

C     Auslegungskriterien und Anwendungsbereiche von Elektroöfen

• Öfen mit indirekter und direkter Widerstandserwärmung
• Induktionsöfen zum Erwärmen und Schmelzen
• Öfen mit dielektrischer Erwärmung
• Lichtbogenöfen
• Öfen mit Infraroterwärmung
• Laserstrahlerwärmung 
• Öfen mit Plasmaanregung
• Elektronenstrahlerwärmung
• Die Funkenerosion

ISBN 3-8027-2922-6; 616 Seiten
Beachte auch die englische Ausgabe "Handbook of Thermoprocessing Technologies", Vulkan Verlag, Essen 2005

Prof. Dr.-Ing. Carl Kramer ist der Vorgänger von Prof. Gerhardt an der FH Aachen gewesen und beide haben lange Jahre mit Prof. Grundmann am I.F.I. und in der Ingenieurgemeinschaft WSP (Wärmetechnik - Strömungstechnik - Prozesstechnik) zusammen gearbeitet. Daraus ist auch die Ingenieurgesellschaft WSP GmbH hervor gegangen, die sich als Anlagenbauer mit der Errichtung von Spezialöfen und zugehörigen Thermoprozessanlagen, etwa zum Glasbiegen oder für spezielle metallurgische Prozesse beschäftigt. In diesem Buch ist der Hauptteil B eine Koproduktion der Professoren Kramer und Grundmann.