Brandschutz in Gebäuden

Brandschutz in Gebäuden
Rehva Guidebook Nr. 24, 2018-04

Von O. Brändli (Ed.) | R. Will (Co-Ed.) | Th. Winkler | B. Konrath | J. Reintsema | F. Lucka | P. White | G. Sypek | V. Kholshchevnikov |  D. Samoshin

 

„Das vorliegende Buch beschreibt die unterschiedlichen Prinzipien der Rauchfreihaltung und deren praktische Umsetzung durch natürliche und maschinelle Rauchabzugsanlagen, Rauchschutzdruckanlagen und geeignete Abschottungsmaßnahmen. Lüftungsanlagen stellen im Brandfall nicht nur eine Gefahr in Bezug auf eine Rauchverschleppung dar, sondern können zur aktiven Unterstützung in ein Konzept zur Rauchfreihaltung eingebunden werden.

Realbrand- und Modellversuche sowie ständig weiterentwickelte Simulationsmethoden lassen belastbare Aussagen über die Wirksamkeit der Rauchfreihaltungsmaßnahmen bereits in der Planungsphase zu. Durch Einbeziehung normativer Verweise gibt dieses Rauchmanagement-Guidebook dem Leser ein geeignetes Werkzeug, ein dem Schutzziel entsprechendes Rauchfreihaltungskonzept zu beurteilen, auszuwählen und umzusetzen.“


Weitere Informationen:

Die Deutsche Erstausgabe ist von REHVA lizensiert. Herausgeber ist der Fachbereich Technische Gebäudeausrüstung der VDI-Gesellschaft Bauen und Gebäudetechnik, siehe: → www.vdi.de/tga

Das Buch kann über den → VDI-Verlag oder den → Beuth Verlag bestellt werden. 

ISBN 978-3-931384-92-0
108 Seiten mit Abbildungen und Tabellen, Broschiert
Preis: EUR 49.00 | für VDI-Mitglieder: EUR 46,10

Quelle (Cover und Text): © REHVA, 2018